42 Fallstudien aus der Praxis als IT Management Experts

In den letzten 10 Jahren haben wir über 100 Projekte erfolgreich mit unseren Kunden umgesetzt. Eine echte Team-Leistung, die uns mit Stolz erfüllt.

Vermutlich wären wir noch einmal genau so lange beschäftigt, Ihnen ausführlich von allen Erfolgsrezepten, Tipps und Kniffen zu berichten, die wir in diese Aufträge eingebracht haben.

Mit unseren Fallstudien möchten wir Ihnen gerne einen ersten kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.

Wenn Sie hierzu Fragen haben oder einfach gerne einmal Ihre Themen mit uns diskutieren möchten, dann sprechen Sie uns gerne an!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail an hello@sgcompany.de

07032 / 35966-0

Lösungen filtern

Alle
Auftragsdatenvereinbarung (ADV)
IT-Sourcing & Ausschreibungen
Integration & Transition Management
Service & Provider Management
Service Strategie
Verfahrensverzeichnis

Beratungsfelder filtern

Alle
Applikationsbetrieb
Client Management
Data Center & Cloud
IT-Security
Information Office
Produktions-IT
Querschnitt aller IT-Funktionen
User Helpdesk & Onsite Support

Weiterentwicklung und Transformation Client Management-Service

  • Entwicklung eines strategischen und operativen Service-Konzepts für ein neues Betriebsmodell Client Management
  • Evaluierung der Nutzung verschiedener Servicemodelle und -varianten zur Sicherstellung der Integration in bestehende Service-Strukturen
  • Erarbeitung eines Meilenstein-Masterplans für die Umsetzung der Ziel-Architektur und den Umbau der Service-Organisation
  • Weiterentwicklung der Leistungsbeschreibungen für alle Services auf Basis des neuen Service-Konzepts für das Client Management
  • Definition und Anpassung von Rahmenparametern wie SLAs, KPIs und Mengengerüsten für die Services
  • Aufsetzen von Projekten für die Durchführung der Überführung auf Basis eines standardisierten Transitionmodells
  • Operationalisierung der Services und Transition-Phasen mit allen Beteiligten
  • Aufbau von Shopfloor-Management und Reportingstrukturen zur Abwicklung der Transitions
  • Systematisches Tracking und Assessment der Fortschritte und Ergebnisse in allen Transition-Phasen
Integration & Transition Management
Client Management

Portfolio-Management-Service für den geplanten Ressourcen-Einsatz

  • Entwicklung und Aufbau eines Portfolio-Management-Service zur Optimierung der IT-Projektauswahl in angespannten Rahmenbedingungen
  • Definieren von Bewertungskriterien zur Erstellung eines Portfolios
  • Verbinden der Bewertungskriterien mit Zielen und Strategien des Unternehmens
  • Herstellen eines standardisierten Antragsprozesses für Projekte
  • Schaffen der organisatorischen und systemischen Voraussetzungen zur Einrichtung eines Gremiums zur Bewertung der Projekte
  • Aufbau von Reporting-Strukturen zur tagesaktuellen Darstellung des Portfolios
  • Optimierung der Nutzung von zur Verfügung stehenden Ressourcen
  • Transparentere Darstellung des Beitrags von IT-Bereichen zum Unternehmenserfolg
Service Strategie
Information Office

Bereitstellung eines Consulting-Points für SharePoint-Lösungen

  • Aufbau einer Anlaufstelle zu SharePoint-Fragen für die Fachbereiche eines großen mittelständischen Betriebs
  • Beratung über schnelle und einfache Einsatzmöglichkeiten von Sharepoint als Alternative zu ausgewachsenen Business Anwendungen
  • Konzeption und Umsetzung von Klein-Lösungen für Fachbereiche on Demand, auf Basis von Baukasten-Lösungen
  • Ausschöpfen von Potentialen bei der Optimierung von Kollaborations- und Verwaltungsaufgaben in sämtlichen Unternehmensbereichen
Service Strategie
Applikationsbetrieb

Adaption und Rollout eines Security-relevanten Prozesses

  • Aktualisierung eines bestehenden Information-Security-Incident-Management-Prozesses auf Basis neuer Rahmenbedigungen
  • Herausarbeiten der anzupassenden Bereiche für die Umsetzung bei einer Konzerngesellschaft
  • Definition und Aufbau von neuen Schnittstellen im Rahmen des Prozesses
  • Durchführung von Workshops mit den betroffenen Ansprechpartnern zur Abstimmung der Umsetzung
  • Entwicklung einer rollenbasierten Step-by-step Anleitung zur reibungslosen Durchführung des Gesamt-Prozesses für alle Ansprechpartner
  • Anpassung und Dokumentation aller zugehörigen Prozesse
  • Rollout und Schulung des angepassten Prozesses mit den neu erarbeiteten Unterlagen in allen zugehörigen Bereichen
Integration & Transition Management
IT-Security

Aufbau Service-Management nach Transition

  • Überführung des Service-Management in den Regelbetrieb nach abgeschlossener Transition
  • Etablierung von Servicestrukturen im Regelbetrieb
  • Aufbau von Regelterminen, Reporting-Abstimmungen und Qualitätssicherungs-Treffen
  • Reviews von Servicegesprächen und SLA/KPI-Auswertungen
  • Optimierung der Servicegespräche sowie des SLA/KPI-Reportings für die Weiterentwicklung des Service
  • Etablierung Wissenstransfer für Prozesse, Werkzeuge und Dokumentationen
  • Aufbau eines Shopfloor-Management zur Abarbeitung der offenen Themen aus der Transition-Phase
  • Systematisches Tracking und Assessment der Fortschritte und Ergebnisse
Integration & Transition Management
User Helpdesk & Onsite Support

Rollout einer Service-Strategie für IT-Security-Umfänge

  • Planung und Umsetzung einer Service-Stratgie zur Weiterentwicklung der fachlichen Anforderungen an IT-Security
  • Erarbeitung eines Servicekonzepts mit der Nutzung von Shared-Service-Modellen einer Konzernstruktur und der Fremdvergabe an externe Dienstleister
  • Vorbereitung und Durchführung aller Vergabe-Prozesse im Rahmen des neuen Servicekonzepts
  • Umsetzung und Überwachung der Service-Übergaben auf operativer Ebene
  • Schaffung von Reporting-Plattformen zur Sicherstellung der reibungslosen Realisierung der Transition
Integration & Transition Management
IT-Security

Auditierung von Services und Prozessen

  • Durchführung von Audits für Services und Prozesse für 7 fachliche Funktionen eines IT-Bereiches
  • Definition der Audit- und Review-Ziele für die fachlichen Funktionen
  • Erarbeitung eines Modells mit Themenschwerpunkten, Vorgehensweisen und einer Roadmap zur Durchführung der Audits
  • Durchführung der Reviews in Form von Interviews, Analysen bestehender Dokumentationen und Begleitung von operativen Arbeitssituationen
  • Darstellung der Defizite und Risiken sowie Durchführen einer Klassifizierung und Bewertung
  • Erstellung eines Maßnahmenplans zur Beseitigung der Mängel nach Themenfeldern und Dringlichkeit
  • Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen sowie Dokumentation aller Aktivitäten zur Beseitigung der Defizite
Service Strategie
Information Office

Aufbau einer Kommunikationsplattform für Informations- und Wissensmanagement

  • Entwicklung einer Kommunikationsplattform zur Arbeitsorganisation von virtuellen Teams sowie zum Teilen von zielen und Ergebnissen für das gesamte Unternehmen
  • Konzept für die Grundstruktur der Darstellung im Rahmen der Plattform
  • Definition von Regelungen und Vorgaben für die Nutzung der Plattform
  • Erstelliung eines Kommunikationskonzepts für den Rollout der Plattform in der Organsiation des Unternehmens
  • Standardisierung von Präsentationen und Dokumentationen zur einheitlichen Darstellung der virtuellen Teams
  • Begleitung der Auswahl und des Einsatz von Plattform-Elementen wie z.B. Blogs und Foren für den abgestimmten Einsatzzweck
  • Evaluierung und Auswahl technischer Lösungen zur Umsetzung der Plattform
  • Aufbau einer Servicestruktur und -konzepts zum Betrieb und Weiterentwicklung der Plattform
Integration & Transition Management
Applikationsbetrieb

Strategie zur Weiterentwicklung eines Unternehmensbereichs

  • Erabeitung einer Stratgie für die Weiterentwicklung eines Unternehmensbereichs im Einklang mit den Gesamtzielen des Unternehmens
  • Einstufung des Bereichs nach einem festgelegten Bewertungsmodell zur Definition der Ausgangssituation
  • Entwicklung von Frage- und Interviewtechniken zur zielgerichteten Erfassung des aktuellen Zustandes
  • Erfassung der bestehenden Arbeitsabläufe und organisatorischen Zusammenhänge als Grundlage für die Weiterentwicklung
  • Festlegung der Ziele für die Entwicklung des Personal-Bereichs und Ableiten eines Strategie-/Maßnahmenpakets
  • Entwickeln einer Roadmap für die zur Umsetzung notwendigen Maßnahmen in handhabbaren Teil-Schritten in Form eines Projektplans
Service Strategie
Applikationsbetrieb

Ausschreibung für eine Software-Lösung im Personalmanagement

  • Durchführung einer Ausschreibung für die Auswahl einer Software-Lösung im Bereich Personalmanagement
  • Erarbeitung einer vollständigen Leistungsbeschreibung auf Grundlage definierter Anforderungen
  • Marktrecherche und Erstellung einer Vorauswahl von Anbietern zur Beteiligung an der Ausschreibung
  • Steuerung und Begleitung des gesamten Ausschreibungsprozesses inklusive Betreuung aler Anfragen zu der Ausschreibung
  • Auswertung der Angebote und Entwickeln einer Empfehlung für die Auswahl von Anbietern
  • Klärung von Fragen und offenen Punkten im Rahmen von Anbieter-Präsentationen
  • Transparente Bewertung im Rahmen von Workshops gemeinsam mit dem Kunden zur Vorbereitung einer zielgerichteten Auswahl
  • Vorbereitung Vertragsabschluss, Begleitung von Verhandlungen und Festlegung der Grobplanung für das Umsetzungsprojekt gemeinsam mit dem ausgewählten Anbieter
IT-Sourcing & Ausschreibungen
Applikationsbetrieb

Entwicklung eines globalen Business Software Service

  • Strategie zur Transformation lokaler Applikationsbetreuung und Asset-Verwaltung einer internationalen Unternehmensgruppe in einen zentralen Applikations-Service
  • Entwicklung eines konzernweiten Business Software Services auf Basis global verteilter virtueller Kompetenz-Teams mit zentraler Gesamtverantwortung
  • Integration der einzelnen IT Disziplinen in gesamtverantwortlichen Einheiten - "You build it, you run it" (DevOps)
  • Gestaltung des Zusammenarbeitsmodells und der Geschäftsprozesse von der Kundenanforderung bis in den Applikationsbetrieb
  • Entwickeln einer Roadmap zur Umsetzung der Business Software Service Strategie innerhalb eines Jahres
  • Ableiten von Handlungsempfehlungen als Entscheidungsgrundlage für die Geschäftsleitung
Service Strategie
Applikationsbetrieb

Entwicklung eines Trainingskonzeptes für Projektmanagement-Methoden

  • Ausarbeitung eines Trainingskonzepts für Projektmanagement-Schulungsmaßnahmen
  • Aufgreifen von praxinahen Anwendugsfällen als Basis für die Schulung
  • Entwickeln von Trainingsmaterial in Form von Step-by-step Guidelines zur Umsetzung von Anwendungsfällen
  • Zusammenführen von methodischen, praktischen und systemischen Aspekten für den Ablauf des Trainings
  • Sicherstellen der Nutzbarkeit der Gudelines für die tägliche Arbeit von Projektleitern
  • Integration von interaktiven Elementen in die Schulungsmaßnahme zur Verbesserung der Anwenderfreundlichkeit
  • Übersichtliche Darstellung der Nutzung aller relevanten Werkzeuge im Rahmen des Projektmanagement-Prozesses
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen und Ausbildung von weiteren Schulungsleitern
  • Erreichen einer höheren Akzeptanz- und Nutzungsquote der Methoden durch praxisbezogenen Schulungsaufbau
Integration & Transition Management
Information Office

Strategie-Maßnahmenplan für die Weiterentwicklung eines IT-Bereichs

  • Entwicklung einer Strategie-Roadmap als Basis für die Weiterentwicklung eines IT-Bereichs zur Optimierung der Leistungserbringung für 2500 Mitarbeiter
  • Analyse und Darstellung von Fertigungstiefen und Leistungserbringern für den Umfang der Funktionsbereiche anhand bereits vorhandener Dokumentationen
  • Aufzeigen möglicher Optionen und Szenarien inklusive einer inhaltlichen und monetären Bewertung für die effiziente Ausrichtung und Weiterentwicklung eines leistungsfähigen IT-Betriebes
  • Ausarbeitung von Zielen sowie Entwicklung einer Strategie Roadmap für 5 Jahre als Basis für die gezielte Ausrichtung und Weiterentwicklung des IT-Betriebes
  • Ableitung von Maßnahmen für konkret anstehende Themenfelder sowie Erstellung eines Projektportfolios zur Umsetzung aller Maßnahmen
Service Strategie
Information Office

Organisationsentwicklung zur Optimierung der IT-Performance

  • Entwicklung eines Modells zur Umsetzung der Grundsätze einer lernenden Organisation in einer bestehenden Struktur
  • Entwickeln einer Management Strategie
  • Evaluierung von Best practices sowie Adaption von bestehenden Methoden-Frameworks als Grundlage für die lernende Organisation
  • Entwicklung eines Prozess- und Methoden-Rahmenmodells mit dem Schwerpunkt Früherkennung von Risiken und Verbesserungspotentialen
  • Operationalisierung des Frameworks mit Unterstützung von technischen Plattformen
  • Durchführung von Reviews und Audits der Organisationsstruktur zur Ermittlung von Themenfeldern für die lernende Organsiation
  • Erarbeitung eines Maßnahmenplans zur Eliminierung von Defiziten und Überführung in das Learning-Orga-Tool
Service Strategie
Information Office

Optimierung des Provider-Management im Service

  • Verbesserung des Provider-Management in einem laufenden Servicebterieb zur Sicherstellung der vereinbarten Servicequalität
  • Entwicklung eines Konzepts zur Nutzung einer Dokumentenplattform für den Austausch und die Abstimmung mit dem Provider im Rahmen des Service-Modells
  • Betrachtung der Themenfelder Dokumentenaustausch, Zeitplanung und Einrichtung von Freigabeworkflows zur Vereinfachung des Service-Betriebs
  • Technische Umsetzung des erarbeiteten Konzepts auf Basis Microsoft SharePoint
  • Rollout und Schulung für die Service-Partner zur optimalen Nutzung der Lösung
  • Weiterentwicklung einer im Vorfeld erstellten Reporting-Plattform unter Betrachtung der aktuellen Nutzbarkeit und Rückmeldungen
  • Entwicklung von Reporting-Ergebnisdokumenten und Einbettung in die bestehenden Service-Prozesse
  • Optimierung der Kommunikationskanäle und Service-Gespräche unter Nutzung der angepassten Reportings
Service & Provider Management
Produktions-IT

Organisationsrestrukturierung von IT-Infrastrukturleistungen

  • Service-basierte Organisationsrestrukturierung der IT-Infrastrukturleistungen eines mittelständischen Unternehmens mit 2000 Mitarbeitern
  • Sicherstellung der nachhaltigen Unterstützung und Versorgung aller Geschäftsbereiche der steigenden Anforderungen
  • Definition der organisatorischen Zielstruktur für die Fachbereiche inklusive Beschreibung von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen
  • Herstellen einer verbesserten Sichtbarkeit der Leistungen mit Hilfe der Darstellung von Funktionen und Schnittstellen in einer übersichtlichen Landkarte
  • Erarbeitung von einheitlichen Service-Beschreibungen für 10 Fachfunktionen als Basis für die Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Ableitung eines durchgängigen Prozessmodells sowie Erstellung und Harmonisierung der Zielprozesse und Schnittstellen
  • Implementierung der Zielstruktur in der Organisation auf Basis von definierten Change-Projekten
  • Review und Optimierung der Prozesse und Services in der Anlaufphase
Integration & Transition Management
User Helpdesk & Onsite Support

Entwicklung von Richtlinien und Vorgaben für Services

  • Entwicklung eines Rahmenmodells mit Richtlinien und Vorgaben für die Durchführung von Services
  • Auswertung Serviceleistungen und zugehöriger Dokumentationen
  • Erstellung einer Übersicht der Serviceleistungen mit referenzierten Dokumentationen
  • Aufzeigen von Dokumentationslücken und fehlenden Referenzen
  • Ableiten von Handlungsbedarfen, Maßnahmen und Empfehlungen für die Optimierung und Vervollständigung von Vorgaben
  • Einplanung der Optimierung und Vervollständigung von Vorgaben sowie Vorbereiten von Arbeitspaketen für die verantwortlichen Service Manager
  • Konsolidierung, Neu-Entwicklung, Ergänzung und Optimierung aller Richtlinien und Vorgaben auf Basis von Workshops mit den verantwortlichen Service Managern
  • Organisation einer zentralen Ablage der Richtlinien und Vorgaben in Systemen des Kunden sowie Erarbeitung einer Referenz-Landkarte zum schnellen Wiederauffinden der Dokumente
Integration & Transition Management
User Helpdesk & Onsite Support

Aufbereitung von Leistungsbeschreibungen für einen Servicedesk

  • Entwickeln von Leistungsbeschreibungen für die fachlichen Funktionen eines Servicedesk in der Produktions-IT
  • Definieren von Rahmenbedingungen zur Festlegung des Umfangs, Inhalts und der Tiefe für die Servicebeschreibungen
  • Identifikation und Auswertung von vorhandenen Dokumentationen in Zusammenarbeit mit Ansprechpartnern des Kunden
  • Ausarbeitung eines Grundgerüsts für die Servicebeschreibungen auf Basis von bestehenden Templates
  • Entwickeln einer Roadmap zur Fertigstellung der Leistungsbeschreibungen und Umsetzung in einen Ausschreibungs-Prozess
Service Strategie
Produktions-IT

Ermittlung Anforderungen an eine Software-Lösung

  • Herausarbeiten von Anforderungen für eine Software-Lösung im Personalbereich inklusive Planung der Integration in die bestehende Systemlandschaft
  • Gestaltung von Soll-Prozessen, Rollenmodellen und organisatorischen Anpassungen für das zukünftige Arbeitsmodell
  • Ableiten der Anforderungen an die Software-Lösung in Zusammenarbeit mit Fachbereichen und IT-Verantwortlichen des Kunden
  • Definition von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen zur Abdeckung sämtlicher Aspekte für die Umsetzung der festgelegten Strategie des Unternehmens
  • Betrachtung von Schnittstellen zu bestehenden Systemen sowie Entwicklungs- und Ausbauszenarien zur optimalen Integration in die bestehenden Systemlandschaft
  • Darstellung der erfassten Anforderungen in Form eines Matrix-Konzepts zur übersichtlichen Bewertung und Einstufung der jeweiligen Themenfelder
IT-Sourcing & Ausschreibungen
Applikationsbetrieb

Innovationsmanagement zum Ausbau technischen Vorsprungs

  • Konzeption und Aufbau einer virtuellen Organisation zur Optimierung der Innovationskraft im IT-Infrastruktur-Umfeld mit weltweiten Standorten
  • Entwickeln von organisatorischen und strukturellen Rahmenbedingungen sowie Arbeitsmodellen für die virtuellen Teams
  • Auswahl und Festlegung der Themenfelder für jedes Team
  • Definition von Regelungen und Vorgaben für die ausgewählten Mitarbeiter und Darstellung der Integration in das vorhandene Organisationsmodell
  • Schaffung einer Koordinationsstelle zur Bündelung der virtuellen Teams
  • Kommunikatiomanagement für die neu aufgebaute Organisationsstruktur
  • Aufbau eines Ressourcen-Pools (Personen, Budget und Zeit) zur Umsetzung der Innovationsthemen
  • Erarbeitung von standardisierten Technologie-Vorgaben in eienr globalen Organisation
  • Etablieren der virtuellen Organisation zur Bündelung von Innovationskraft und Wissen für das gesamte Unternehmen
  • Transition der Organisation in den laufenden Service-Betrieb
Service Strategie
Information Office

Roadmap zur Anpassung von Geschäftsprozessen und Systemen

  • Erarbeitung einer Umsetzungs-Strategie zur Anpassung von Geschäftsprozessen und zugehörigen Systemen nach einem Unternehmens-Zusammenschluss
  • Auswertung der vorhanden Geschäftsprozesse, fachlich genutzten Daten und eingesetzten Systeme
  • Definition einer neu geordneten Ziel-Systemlandschaft mit 3 Hauptsystemen und Schnittstellen zur Umsetzung von durchgängigen Prozessabläufen
  • Entwickeln einer Fach- und Systemlandkarte zur übersichtlichen Darstellung der Transformation und zugehörigen Anpassungen
  • Entwicklung eines modularen Vorgehensplans mit Teilprojekten zur Umsetzung des Vorhabens in handhabbaren Schritten
  • Planung der Teilprojekte zur Definition der Endprodukte, Projektorganisation, Verfügbarkeiten und weiteren Rahmenbedingungen mit dem Ziel des sofortigen Projektstarts
Service Strategie
Applikationsbetrieb

Transition von Services im Umfeld Produktions-IT

  • Bereitstellen eines strukturierten Transitionmodells zur Umsetzung des Masterplans für die reibungslose Durchführung der Transition ohne Service-Unterbrechung
  • Umsetzung des Transitionplans für die Leistungen Incident-, Problem- und Change-Management, sowie den Betrieb der Produktions-Infrastruktur und der Applikationen gemäß der Servicebeschreibung
  • Operationalisierung aller Aufgaben der Services und Phasen der Transition mit den Service-Ansprechpartnern
  • Vorbereitung von Prozessen, Werkzeugen und Berichten für ein Shopfloor-Management und das Reporting während der Transition
  • Entwicklung einer Reporting-Plattform auf Basis der vorhandenen Systeme in Abstimmung mit den festgelegten KPI-Werten
  • Systematisches Tracking und Assessment der Fortschritte und Ergebnisse in den einzelnen Transition-Phasen des Projektes
  • Durchführung der Reporting-Aktivitäten und Abstimmung mit den Service-Ansprechpartnern zur Überführung in den laufenden Betrieb
Integration & Transition Management
Produktions-IT

Ausschreibung eines historisch gewachsenen RZ-Betriebs

  • Ausschreibung des Betriebs eines Rechenzentrums, bestehend aus 3 hochmodernen Rechner-Räumen, über 150 Servern, NAS/SAN-Storage Systemen, sowie verschiedenen Berechnungsclustern
  • Umsetzung von Compliance Anforderungen des IT-Einkauf nach 14 Jahren mit dem selben Provider
  • Herausarbeitung der Inhalte und des Mengengerüstes für den RZ-Basisbetrieb
  • Definition des Leistungskatalogs und der Service Level für Incident-, Problem-, Change- und Service-Request Management
  • Umfassende Standardisierung und Erweiterung des RZ-Betriebs um neue Service-Bestandteile
  • Schaffen von Kapazitätsreserven für künftige Business Anforderungen
  • Einführung von Boni und Pönalen
IT-Sourcing & Ausschreibungen
Data Center & Cloud

Stabilisierung und Ausbau der Qualität im Service

  • Weiterentwicklung von Betriebsmodellen und Bewertung der daraus abgeleitetetn Anpassungen für bestehende Services
  • Aufzeigen der Änderungen und sich ergebenden Folgen für die Themenfelder Schnittstellen, Betriebsverantwortung, Serviceverantwortung, Organisation,SLA/OLA-Vereinbarungen sowie Kundenorientierung im Rahmen des aktuellen Service
  • Entwickeln eines Maßnahmenplans zur Angleichung der Betriebsmodelle unter Berücksichtigung der unterbrechungsfreien Serviceerbringung
  • Umsetzung des Maßnahmenplans mit den beteiligten Srvice-Organisationen
Service & Provider Management
Produktions-IT

Management von Services im laufenden Betrieb

  • Herausarbeiten eines Maßnahmenpakets für Service-Manager zur Sicherstellung eines reibungslosen Servicebetriebs
  • Standardisierung von Dokumentationen und Abläufe im Rahmen des Servicebetriebs
  • Entwicklung von Templates zur einheitlichen Umsetzung von Service-Themen
  • Entwicklung von Guidelines für Service-Manager zur einfacheren Service-Verwaltung
  • Etablieren von regelmäßigen Service-Reviews
  • Entwickeln einer Reporting-Plattform auf Basis aktueller Werte zur Bewertung der Servicequaliät
  • Betrieb der Reporting-Plattform und monatliche Bereitstellung der aktuellen Zahlen
Integration & Transition Management
Querschnitt aller IT-Funktionen

Aktualisierung von Verfahrensverzeichnissen

  • Anpassung von bestehenden Verfahrensverzeichnissen aufgrund der Anforderungen nach EU-DSGVO
  • Entwicklung eines Leitfadens zur Erfassung aller Prozesse in Verbindung mit personenbezogenen Daten
  • Durchführung von Interviews anhand des Leitfadens mit 25 Ansprechpartnern aus Fachbereichen
  • Erfassung und Dokumentation von mehr als 200 Prozessen in deren Rahmen personenbezogenen Daten verarbeitet werden
  • Bewertung der ADV-Relevanz für aktuelle Verträge
  • Einforderun und Einsammeln aller Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV)
  • Entwickeln der relevanten Verfahren auf Basis der erfassten Prozesse
  • Dokumentation der Verfahrensverzeichnisse
Verfahrensverzeichnis
Information Office

Aufbau eines Community-Service für Projektleiter

  • Entwicklung einer Community für Projektleiter zur Verankerung von Rollen in der Organisation und Vernetzung der Projektverantwortlichen
  • Erarbeitung von Arbeitsprofilen für Projektleiter
  • Definition von Ausbildungs-, und Entwicklungspfaden für Projektverantwortliche
  • Planung von regelmäßigen Veranstaltungen für den Wissensaustasuch und die Weiterbildung
  • Herausarbeiten von Trainingsplänen für die Weiterbildung von Projektleitern
  • Bildung von Projektleiterpools nach Erfahrungsstand
  • Etablierung einer Kommunikationsplattform zur Förderung des Austausches
  • Bildung von Mentorenprogrammen für Neu-Einsteiger
Integration & Transition Management
Information Office

Einführung einer Software-Lösung für die Personalverwaltung

  • Implementierung einer Software-Lösung für das Personalmanagement und Integration in eine bestehende Systemlandschaft
  • Übergeordnete Steuerung und Sicherstellung der Umsetzung von Anforderungen des Kunden
  • Überwachung Projektfortschritt, Zeitplanung, Kosten und Qualitätskriterien
  • Definition von Meilensteinen und Qualitätssicherungspunkten im Ablauf des Projektes
  • Vorbereitung und Durchführung von Qualitätsprüfungen als Garantie für die ordnungsgemäße Umsetzung
  • Erstellung von standardisierten Vorlagen zur einheitlichen Dokumentation im Rahmen des Projektes
  • Etablierung von Kommunikationsstrukturen zwischen den Projektbeteiligten, auch für den späteren Servicebetrieb
  • Koordination von Anfragen und Änderungswünschen
  • Herausarbeitung und Aufbau der Reporting-Instanzen, Durchführung und Abnahme von Reports sowie Überführung in den Servicebetrieb
Integration & Transition Management
Applikationsbetrieb

Organisation eines Service zur Bewertung von ADV-Relevanz in Verträgen

  • Aufbauen eines Service zur Bewertung der ADV-Relevanz von Beauftragungen des Kunden mit seinen Partnern
  • Kategorisierung von über 150 Partnern des Kunden in Gruppen zur Vereinheitlichung der Bearbeitung
  • Entwickeln eines Kriterienkatalogs für jeden Partner-Typ zur Bewertung der ADV-Relevanz
  • Bereitstellen von Templates und Textbausteinen zur Dokumentation von ADV-Fällen
  • Herausbilden einer Reporting-Struktur zur Darstellung von aktuellen Status-Werten
  • Einrichten von Kommunikationskanälen zur Bearbeitung der Anfragen mit allen Beteiligten
Auftragsdatenvereinbarung (ADV)
Information Office

Austausch der vollständigen Systemlandschaft eines Softwarehauses

  • Umsetzung von vorab definierten Schritten zur Gestaltung und Transformation einer neu definierten Systemlandschaft
  • Steuerung von 6 Teilprojekten zur Sicherstellung der Umsetzung von übergeordneten Anforderungen
  • Durchführung von Workshops zur Einbindung aller fachlichen Ansprechpartner
  • Entwicklung von Geschäftsprozessen sowie eines fachlichen Datenmodells und Zuordnung zu den jeweiligen Systemen der Systemlandschaft
  • Etablierung von fachlichem Austausch aller 7 beteiligten Bereiche über alle Standorte des Kunden hinweg
  • Ausarbeitung von technischen Spezifikationen und Konfigurationen für die neuen Systeme und Schnittstellen
  • Zusammenarbeit mit Systemherstellern und -integratoren zur Gewärleistung der Umsetzung sämtlicher Anforderungen im Sinne des Kunden
  • Planung, Überwachung und Koordination der technischen Entwicklung und Umsetzung inklusive der Migration von Alt-Systemen
  • Entwickeln eines Schulungskonzepts zur Unterstützung aller Mitarbeiter im Rahmen der Umstellung zur neuen Systemlandschaft
Integration & Transition Management
Applikationsbetrieb

Transition bei einem Providerwechsel von Servicedesk-Leistungen

  • Transition einer ausgeschriebenen und an einen neuen Provider vergebenen Serviceleistung in einem stark wachsenden mittelständischen Unternehmen
  • Sichtung aller vorhandenen Dokumentationen und Serviceunterlagen zur Vorbereitung der Transition
  • Prüfung aller Serviceleistungen und Definition welche Themen und Dokumentationen an den neuen Provider übergeben werden müssen
  • Entwicklung von Strukturen und Systemen zur sauberen Übergabe aller relevanten Bestandteile des Service
  • Systematische Einbindung des Bestandsproviders zur Verbesserung der reibungslosen Übergabe
  • Sicherstellung der unterbrechungsfreien Serviceerbringung während der Transition
  • Ausarbeitung und Umsetzung sämtlicher Anforderungen an Reporting und zugehörige Werkzeuge
  • Systematisches Tracking und Assessment der Fortschritte und Ergebnisse in den einzelnen Transition-Phasen des Projektes
Integration & Transition Management
User Helpdesk & Onsite Support

Strategische und orgranisatorische Produktentwicklung für ein Softwarehaus

  • Entwicklung eines Konzepts zur Verbesserung der Vermarktungspotentiale von Produkten und Services eines Kunden
  • Aufbau einer benutzerfreundlichen, prozessorientierten Produktdokumentation zur Vereinfachung von Produktpräsentationen
  • Erfassung aller relevanten Worksflows von bestehenden Produkten im Rahmen von Workshops
  • Ausarbeitung typischer Szenarien im Rahmen von Produktvorstellungen und Mapping auf erfasste Workflows
  • Darstellung von fachlichen Sichten, Rollen-, Organisations-, und Prozessdiagrammen sowie Beschreibungen der Workflows in Form eines digitalen Handbuchs
  • Konzept zur Nutzung des digitalen Handbuchs für Produktpräsentationen und Weiterentwicklung der Produktlinien des Kunden
  • Vorgehen für die Erfassung von Produktanforderungen und Umsetzung in digitale Handbücher
  • Etablierung von Testverfahren zur Überprüfung der Optimierungen für Produkte im Rahmen von Projekten
Integration & Transition Management
Applikationsbetrieb

Betrieb eines PMO-Service für Projekte

  • Betreiben eines Projekt-Managment-Offices mit mehr als 100 Projekten p.a.
  • Durchführung von Beratungsgesprächen für Projekte zur Definition von Arbeitspaketen, Liefergegenständen und Qualitätskriterien
  • Aktives Tracking aller Projekte hinsichtlich Status und fälliger Qualitäts-Prüfungen
  • Service-Punkt für Anfragen von Projekten bei der Planung und Umsetzung von Vorhaben
  • Abnahme von Qualitäts-Prüfungen für Projekte
  • Support von Projektabschlüssen und Dokumentation von Lessons learned und Verbesserungspotentialen
  • Regelmäßiges Reporting des aktuellen Status zu allen Projekten inklusive überfälligen Qualitätsprüfungen
  • Definition und Umsetzung von Eskalationsprozessen zur Sicherstellung der Qualität für alle Projekte
  • Etablierung von höheren Qualitätsstandards und optimierten Projektlaufzeiten
  • Weiterentwicklung von Methoden, Best practices und Standards auf Basis der Rückmeldung aus den Projekten
Service & Provider Management
Information Office

Entwicklung eines PMO-Services im Bereich IT-Infrastruktur

  • Aufbau eines Projekt-Management-Offices zur zentralisierten und koordinierten Bearbeitung von Projekten in einem Unternehmensbereich
  • Identifizieren und Entwickeln von Methoden, Best Practices und Standards
  • Entwickeln und Steuern von Regeln, Abläufen, Vorlagen und weiterer Dokumentationen
  • Aufbau von Trainings- und Coaching-Leistungen als Begleitung für Projekte
  • Etablierung einer übergeordnete Kommunikation und Koordination für den gesamten Unternehmensbereich
  • Definition von Rollen- und Arbeitsmodellen zur Verankerung in der Organisation
  • Erararbeiten von Rahmenbedingungen und Qualitätskriterien als Vorgabe für Projekte
  • Entwickeln von Checklisten und Prüfaspekten zur Sicherstellung der Qualität in Projekten
  • Aufbau von Reporting-Strukturen
  • Konzipieren von Monitoring-Werkzeugen zur Planung und Steuerung der Qualitätsprüfungen und Projekt-Reviews
Service Strategie
Information Office

Ausschreibung von Services für IT-Infrastrukturleistungen

  • Ausschreibung von 12 IT-Infrastruktur-Services einer neu entwickelten Servicelandschaft
  • Erarbeitung aller Serviceinhalte und zugehörigen Mengengerüste für die Services
  • Umsetzung von aktuellen Compliance-Anforderungen
  • Erstellung von Leistungskatalogen, Service Level und zugehörigen Pönalen-/Boni-Maßnahmen
  • Entwicklung von Preismodellen zur Bewertung von Angeboten und Abrechnung der Services
  • Transparenter Ausschreibungs- und Auswahlprozess sowie Koordination aller 10 Anbieter
  • Gestaltung von Reporting-Konzepten zur Bewertung der Servicequalität
  • Defineren von Transition-Konzepten zur Sicherstellung von Serviceübergängen
  • Aufbau der Servicelandschaft und Etablierung der Provider-Beziehungen
IT-Sourcing & Ausschreibungen
Querschnitt aller IT-Funktionen

Data Center Strategie 2030

  • Entwicklung von Szenarien für die künftige RZ-Ausrichtung des Kunden auf Basis der prognostizierten Wachstumspfade und antizipierten Business-Anforderungen im Umfeld von Produkt-Entwicklung und Produktion
  • Aufzeigen von Technologie-Trends und Paradigmenwechseln auf Basis Research Analysen, Hype-Zyklen und magischen Quadranten
  • Aufzeigen der Herausforderungen einer klassischen IT-Infrastruktur in einer zunehmen bimodalen IT (IT der zwei Geschwindigkeiten)
  • Betrachtung von Chancen und Risiken durch die Ablösung klassischer Data Center Infrastrukturen durch Cloud-Lösungen (IAAS, PAAS, SAAS)
  • Herausarbeiten von Business-Potentialen durch die Nutzung globaler Shared Services
  • Ableiten von Handlungsempfehlungen als Entscheidungsgrundlage für das Top-Management
  • Entwickeln einer langfristigen Roadmap zur Umsetzung der Data Center Strategie
Service Strategie
Data Center & Cloud

Neu-Strukturierung einer bestehenden Servicelandschaft

  • Umbau und Konsolidierung einer bestehenden Servicestruktur mit über 20 spezialisierten Services
  • Umsetzung von Compliance-Anforderungen des IT-Einkaufs
  • Entwicklung eines konsolidierten Servicekatalogs auf Basis der vorhandenenen Servicestruktur
  • Herausarbeiten der relevanten Servicebestandteile aus bestehenden Dokumentationen und Definition der Rahmenbedingungen für die neuen Services
  • Standardisierung von Leistungsbeschreibungen und Dokumentationen für einen einfacheren Servicebetrieb
  • Entwickeln einer Roadmap zur Umstellung auf die neue Servicestruktur
  • Umsetzung der entwickelten Roadmap, Koordination aller Beteiligten und Sicherstellen einer lückenlosen Serviceerbringung
Service Strategie
Querschnitt aller IT-Funktionen

Ausschreibung eines Servicedesk in der Produktions-IT

  • Analyse der bestehenden Betriebsprozesse im Serviceumfeld einer über Jahre gewachsenen Organisationsstruktur, sowie die Prüfung sämtlicher vorhandenen Servicebeschreibungen zur Abgrenzung der Leistungen
  • Entwicklung eines strategischen Masterplans für einen Neu-Schnitt, die Ziel-Architektur und den Umbau der Service-Organisation zur Sicherstellung eines reibungslosen und kosteneffizienten Service-Betriebs durch externe Service-Partner
  • Identifizierung und Bewertung von Schwachstellen sowie spezifischer Abweichungen der bestehenden Prozesse, Dokumente und Unterlagen des strategischen Masterplans inklusive Entwicklung von Handlungsempfehlungen
  • Sicherstellen der Konformität, Vollständigkeit und Aktualität der Dokumente im Hinblick auf festgelegte Standards
  • Entwicklung von Konzepten für die Definition und praktische Umsetzung von Key Performance Indicators (KPIs), Service Level Agreements (SLAs) und Reportings
  • Überführung aller extern zu erbringenden Services und Verantwortlichkeiten in eine vollständige Ausschreibungsunterlage
  • Aufbereitung und neutrale Bewertung der Anbieter auf Basis der eingereichten Angebote in der Bieter-Phase
IT-Sourcing & Ausschreibungen
Produktions-IT

Entwicklung und Einführung einer schlanken Projektmanagement-Methode

  • Entwicklung und Einführung einer Lean-PM-Methode für die Umsetzung von IT-Projektvorhaben
  • Evaluierung der Anforderungen der Fachbereiche als Grundlage für die Entwicklung einer optimalen Methode
  • Auswertung bestehender Methoden, Best Practices und laufender Projekte und Definition von Schnittmengen
  • Erabeiten und Ableiten eines Rahmenmodells zur Durchführung von Projekten
  • Vereinfachung von Projektstarts durch Erstellung von Projekt-Schablonen für wiederkehrende Projekt-Typen
  • Aufbau eines Project Management Office (PMO) als Anlaufstelle für Projektleiter
  • Schaffen von Transparenz und Übersicht sowie Sicherstellung der Qualität von Projektvorhaben
  • Konzept und Umsetzung praxisorientierter interaktiver Trainings zur Einführung der Lean-PM-Methode in der Organsiation
Integration & Transition Management
Information Office

Ausschreibung Helpdesk und Onsite-Leistungen

  • Neu-Ausschreibung einer gewachsenen Service-Leistungsstruktur im Bereich Helpdesk, 2nd Level und Onsite, IT-Beschaffung sowie Produktions-IT für einen Kunden mit ca. 2000 Mitarbeitern
  • Bereitstellung eines strukturierten Arbeitsmodells für die Umsetzung von Ausschreibungen
  • Konzeption für die Neu-Gestaltung des Service-Schnitts und die Maßnahmen für den Umbau der Service-Organisation
  • Gestaltung eines Projektplans zur Einhaltung von vorgegebenen Servicestart-Terminen
  • Nutzung des Projektplans zur Sicherstellung des zeitlichen Ablaufs der Ausschreibung und der anschließend geplanten Transition
  • Analyse der bestehenden Service-Struktur und vorhandenen Dokumentation als Grundlage für die Neu-Entwicklung des Servicemodells
  • Erarbeitung von Leistungsbeschreibungen für alle Services und Überführung in standardisierte Vorlagen
  • Definition von SLA, KPI und Pönalen-Regelungen für alle Services
  • Sicherstellen der Einhaltung von Compliance-Anforderungen des Kunden im Rahmen der Definition der Services
  • Treiben des Ausschreibungsprozesses inklusive der systematischen Bewertung aller Angebote
IT-Sourcing & Ausschreibungen
User Helpdesk & Onsite Support

Service-Optimierung eines Onsite-RZ-Betriebs

  • Etablierung eines Schichtmodells für den Support von Produktionssystemen
  • Konzentrierter Wissenserwerb und Qualitätssicherung im Rahmen einer Service-Erweiterung
  • Etablierung regelmäßiger Service-Gesprächen zwischen Auftraggeber und Service Manager des Providers
  • Klären und Vereinfachen des Zusammenarbeitsmodells zwischen User Helpdesk und RZ-Service-Provider
  • Verbindliche Verankerung von SLAs, Pönalen und Boni im monatlichen Abrechnungsprozess
  • Aufbau Monitoring, Reporting und Abnahme von Ticket-Kennzahlen, SLAs, Boni und Pönalen
  • Einführung von eines Shopfloor-Management
Service & Provider Management
Data Center & Cloud

Strategie und Umsetzung Dokumentationsmanagement in virtuellen Organisationen

  • Konzept für die Entwicklung eines standardisierten Dokumentationsmanagement für eine virtuelle Organisation
  • Definition von Rahmenbedingungen und Werkzeugen für Dokumentationen
  • Entwicklung von standardisierten Vorlagen zur Dokumentationserstellung
  • Ausarbeitung von Prozessen und Workflows für das operative Dokumentationsmanagement
  • Etablierung von Testverfahren zur Sicherstellung der Qualität der Dokumentationen
  • Rollout- und Schulungskonzept für die Umsetzung in der virtuellen Organisation
  • Rollout Dokumentationsmanagement und Durchführung von Schulungsmaßnahmen
Integration & Transition Management
Data Center & Cloud